Boulderkurs in Fontainebleau

Termine:
21./22. Mai 2016 oder als Wunschtermin für Gruppen ab 5 Personen oder Privatkurs buchbar
Inhalt:
Bouldern ist nicht nur „in“ sondern sollte gerade auch am Anfang der Kletterkariere zum Pflichtprogramm
gehören. Die Konzentration auf die reine Kletterbewegung ohne Seil und „Flugangst“ fördert die Technik
ungemein und Fontainebleau ist und bleibt das Bouldermekka der Kletterwelt. Wir bouldern an einfachen
Parcours (gelb, orange) von Block zu Block, setzen gemeinsam die Bewegungspuzzel der einzelnen
Boulder zusammen und lernen dabei worauf man alles antreten kann und welche für unmöglich
gehaltenen Aktionen doch möglich sind. Am Ende werdet ihr mit einem Repertoir voll neuen
Bewegungsmustern nach hause fahren. Vorher genießen wir aber bei einem Café Creme, nach getaner
„Arbeit im Forst“, das erholsame Ambiente der vielen kleinen Dörfer wie Barbizon, Milly und natürlich
auch „Bleau“ selbst.
Leistung: 2 Tage Boulderkurs
Ort:
Forst von Fontainebleau, südlich von Paris. Übernachten werden wir auf dem Camping
(ca. 5,- € pro Nacht). Auf Wunsch Fahrgemeinschaft mit uns (ca. 50,- €).
Preise: 190,- € pro Person
Zur Anmeldung
 SAMSUNG DIGITAL CAMERA
                      Gruppe_in_BleauErik_on_line